Home Remedies Für Mund-Drossel, die Sie in Ihrer Küche finden können

Ein Laie würde wahrscheinlich auf sie als „eine Art von Infektion im Mund“, während die formale Bezeichnung für sie ist „Munddrossel“, die eigentlich eine Hefe-Infektion betrifft die inneren Wangen, innere Lippen, die Zunge, und manchmal die Zahnfleisch. Es ist am häufigsten bei Säuglingen, mit jungen Kindern auch mit einer hohen Chance, darunter leiden. Erwachsene haben meist einige andere medizinische Zustände, wie Diabetes, die der Grund für die Entwicklung von Oral Thrush sein kann.
Es gibt viele Ursachen für Oral Thrush. Neugeborene entwickeln sie häufig innerhalb von 10 Tagen nach der Geburt und können sich während des Stillens von der Brustwarze der Mutter infizieren. Junge Kinder könnten es wegen der schlechten Mundhygiene entwickeln. Erwachsene oft entwickeln sie wegen des Rauchens, über die Verwendung von oralen Antibiotika oder Geburtenkontrolle Pillen, Zahnersatz etc. Diejenigen, die Asthma leiden und mit Inhalatoren müssen darauf achten, wie mit dem Inhalator die falsche Weise können bestimmte Medikamente in den Mund, die führen können Zur Entwicklung der Munddrossel.
Was gut ist, ist jedoch, dass es einige einfache Hausmittel für Mundsoor, die gefolgt werden können, um über das Problem bald zu bekommen. Die grundlegendste von ihnen ist es, für die Mundhygiene zu kümmern. Es ist extrem wichtig, die Zähne zweimal täglich zu putzen, und spülen Sie den Mund nach jeder Mahlzeit. Flossing und mit Zungenreiniger, um die Zunge und die Innenseiten der Wangen sauber zu halten ist auch sehr wichtig. Wenn Sie bereits an der Infektion leiden, dann stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Zahnbürste häufig für eine bessere Hygiene zu ändern, da die Infektion ansteckend ist. Aus offensichtlichen Gründen sollte Küssen vermieden werden, wenn eine Person an dieser Infektion leidet.
Eine Anti-Pilz-Spülung kann zu Hause sehr leicht zubereitet werden, indem man ein wenig Salz und Apfelessig in warmem Wasser mischt. Diese Spülung sollte verwendet werden, um den Mund mindestens zweimal am Tag zu reinigen. Stellen Sie sicher, dass Sie gute Spültechnik folgen, um die Lösung erreichen alle Ecken des Mundes. Dies ist einer der einfachsten Hausmittel für Mundsoor, und wird auf jeden Fall helfen bei der Verringerung des weiteren Wachstums der Hefe. Eine Lösung aus Salz und Wasser sollte auch regelmäßig verwendet werden, um zu gurgeln, so dass die Kehle auch sauber bleibt.
Der Konsum von zuckerhaltigen und süßen Nahrungsmitteln muss sofort abgebrochen werden. Dies ist vor allem, weil die Hefe auf Zucker überlebt. Auch fermentierte Lebensmittel und Getränke wie Wein, Brot, Bier etc. sollten vermieden werden, um sicherzustellen, dass die Hefe nicht weiter wächst.
Eine andere der einfachsten und billigsten Hausmittel für Mundsoor ist es, einige Kokosöl in den Mund auf einer regelmäßigen Basis Swish. Es hilft bei der Verringerung der Infektion. Stillende Mütter können dies auch auf ihre Brustwarzen anwenden, um die Ausbreitung der Infektion auf ihre Babys zu vermeiden.
Backpulver in warmem Wasser gemischt kann als gutes Reinigungsmittel verwendet werden. Man muss einen Wattebausch eintauchen und ihn verwenden, um die Innenseite des Mundes zu reinigen, um die Infektion davon abzuhalten, mehr zu entwickeln.