Hefe-Infektion Symptome – Denken Sie sind sicher?

Hefe-Infektion auch als Candidiasis könnte passieren, Sie an einem gewissen Punkt in Ihrem Leben und daher ist es zu Ihrem Vorteil, alles, was Sie über Hefe-Infektion Symptome verstehen können. Wir werden die verschiedenen Mittel untersuchen, die die Krankheit zeigt und wie man damit umgeht. Auf geht’s.

 Beweise, die Ihnen sagen, ihre Candida-Symptome ….

  – Orale Hefe-Infektion, auch als Munddrossel oder Munddrossel bekannt, kommt mit cremigen Sekreten. Es könnte auch gelbe Flecken im Mund geben, die sehr schmerzhaft sind.

  – Haut Hefe-Infektion Symptome können auch zu einer Entzündung auf den Bereichen rund um die betroffenen Haut. Dies ist professionell als „Satelliten-Läsionen“ Diese Haut-Hefe-Ausschläge sind in der Regel unbequem entlang der Kanten, und sind wirklich unangenehm und kratzig.

  – Ohr-Hefe-Infektionen, die eine Folge von seltsam großen Mengen an Hefe sind, werden einige akute Schmerzen im betroffenen Ohr, Entzündungen der Ohren, und vielleicht eine cremige Versickerung, die wie Baumwolle aussehen wird. Es kann jucken, und wenn Sie ein Elternteil sind, sollten Sie genau beobachten, wenn Ihr Kind häufig stößt seinen Finger in die Ohren.

  – Wenn die fadenscheinige Haut zwischen den Zehen und Fingern ausgetrocknet, rot und kratzig, könnte es ein Hefe-Infektion Symptom durch übermäßiges Schwitzen. Der Pilz, der Hefe-Infektion verursacht, Candida, am besten in balmy feuchten Abschnitten des Körpers.

  – Eine Penishefe-Infektion manifestiert sich auf dem Penis. Die wichtigsten Symptome sind Schmerzen und schrecklichen Juckreiz am Kopf des Penis, eine weiße, dicke Entlastung, die rote Färbung des Kopfes des Penis und kleine Pickel auf den Kopf des Penis.

  – Die Symptome für vaginalen Hefe-Infektion sind vaginalen Juckreiz, quälenden Geschlechtsverkehr, Rötung der gesamten Region und schmerzhafte Wasserlassen. Es kann auch eine dicke weiße vaginale Ausscheidung, die geruchlos sein kann, aber unterschiedlich in der Farbe von der normalen Ausfluss. In einigen Fällen kann eine Frau eine ungewöhnlich erhöhte Drang zu urinieren häufiger als zuvor entwickeln.

 – Baby-Hefe-Infektion in medizinischen Kreisen bekannt als kandidierende Windel Dermatitis löst klare rote Hautausschläge, die voller, feurig rot und schälen Abschnitte auf dem Hodensack und Penis in Jungen, rot oder crusty Abschnitte um die Vagina bei Mädchen. Es gibt auch Pickel, Blasen, Geschwüre, große Beulen oder Eiter gefüllten Wunden.

 Schlussbemerkungen
 Wenn Sie oder Ihre Lieben eine der Hefe-Infektion Symptome oben erleben, dann müssen Sie Ihren Hausarzt sofort sehen. Dies wird sicherstellen, dass, was Sie haben, ist Candida Hefe und nicht einige gefährlich sexuell übertragbare Krankheit (STD) Verschleierung als Hefe-Infektion, die häufig geschieht.