Fünf Möglichkeiten, Herbstmode bei warmem Wetter zu tragen

Obwohl Vater Zeit sagt, dass es Herbst ist, scheint Mutter Natur eine andere Meinung zu haben. Bei Temperaturen von immer noch über 85 Grad kann es frustrierend sein, ein Herbstoutfit zusammenzustellen, das keinen Hitzschlag verursacht, aber dennoch etwas kräftiger ist als Riemchensandalen und ein wogendes Maxikleid.

Die Mode-Ikone und Fitnessguru Natalie Corona und ich haben fünf Herbstmodenfunde hervorgehoben, die Ihnen helfen werden, mühelos in Herbstkleidung zu wechseln.

Burgunder

Pantone kündigte an, dass “Tawny Port” DIE Farbe für den Herbst sei, und da unser Wetter nicht nur sehr warm, sondern auch ewig sonnig sei, wählten wir einen gedämpften Burgunder, der sich inmitten von Palmen und hellem Himmel nicht schwer anfühlt. Wenn Burgunder nicht Ihr Ding ist, greifen Sie stattdessen nach Taubengrau, Pfau oder Marine, die auch in der Farbauswahl dieses Herbstes vertreten sind. Scheuen Sie sich nicht, diese Herbsttöne mit den weichen Farben zu mischen, die Sie im Sommer trugen. Eine unserer Lieblingskombinationen ist Rouge, auch bekannt als “Ballettschuh” mit einer der oben aufgeführten Pantone “it” Farben.

Stiefel

Nichts schreit den Herbst so sehr wie Stiefel. Egal, ob Sie knöchelhoch oder kniehoch sind, Stiefel sind eine einfache und lustige Möglichkeit, von Flip Flops zu Fall-Follies zu wechseln. Es gibt so viele Farb- und Stoffauswahlen, wenn es um Stiefel geht. Das Halten eines nackten Beines gibt uns Wüstenbewohnern die Möglichkeit, während der gesamten Saison Peep-Toe-Schuhe und Korsett-Schnürschuhe zu tragen, ohne sich um frostige Zehen zu sorgen. Natalie und ich lieben beide einen kürzeren Rock oder sogar Denim- oder Ledershorts mit Wildlederstiefeln. Stiefel aller Art geben eine klare Aussage ab, dass die Weihnachtszeit hier ist.

Schichtung

Da die Temperaturen im Tal nach Sonnenuntergang dramatisch sinken, ist die Schichtung eine gute Möglichkeit, von gekühlt zu gemütlich zu gehen. Natalie wählte einen fallenden Flanell, der beiläufig um ihre Taille gebunden ist, um eine eingeklemmte Taille zu schaffen. Ein kariertes Hemd aus Flanell oder Baumwollmischung gibt eine coole Stimmung, wenn man Fußballspiele am Wochenende schaut oder mit Familie oder Freunden den El Paseo entlang schlendert. Ich wählte ein offen gelassenes Achselzucken aus Wollmischung, um dem lässigen Strickkleid ein robusteres und attraktiveres Aussehen zu verleihen. Ein strukturiertes Achselzucken oder ein beschnittener Pullover ist eine modische Wahl, wenn Sie sich mit Freunden oder Kollegen für eine spontane Happy Hour in einem unserer Lieblingsrestaurants im Herzen von Palm Springs treffen.

Fransen

Da wir unser Herbstrepertoire nicht routinemäßig um einen Scher-, Woll- oder Pelzmantel erweitern werden, sind Fringe-Accessoires der perfekte Weg, um unseren warmen Wetter-Fall-Outfits Substanz und Schwung zu verleihen. Auf unseren Bildern hat Natalie Fransen an ihren Stiefeln, die einen verspielten und geerdeten Look geben, während ich einen Fransengürtel angezogen habe, der eine weitere Schicht Gewicht und Bewegung verleiht, die wir im traditionellen Herbststil lieben gelernt haben. Fringe-infused Taschen, Clutches und Handtaschen sind in dieser Saison in aller Munde….besonders in lustigen Herbstfarben, wie Grenadine, einem Mohnrot, das behauptet, auf jedem gut auszusehen und noch eine weitere einfache Möglichkeit, unserem warmen Herbstklima eine Herbststimmung zu verleihen.

Make-up

Da unsere Tage kürzer werden und die Soirees zahlreicher werden, sind die Herbst-Make-up-Trends dieser Saison ein Favorit, um unsere Tendenz zu bevorstehenden Festen zu präsentieren, während sie uns gleichzeitig kühl halten…. auf mehr als eine Weise. Natalie und ich tragen eine warme nackte Lippenfarbe, die immer im Stil ist, unabhängig von Klima und Jahreszeit. Um den Brutzelfaktor zu erhöhen, sind warmes Kastanien-, Seidenmalven- und Bonbonapfelrot so “im Moment”. Versuchen Sie, eine matte Oberfläche hinzuzufügen, um Ihren Eroberungsfaktor um ein oder zwei Stufen zu erhöhen. Nicht auf kräftige Lippen? Experimentieren Sie dann mit einer einzigartigen Augenfarbe, wie z.B. einem kräftigen, klobigen Eyeliner aus Pfau oder Kobalt, oder fügen Sie Bergschattentöne wie Terrakotta und tiefen, reichen Mokka auf Ihre oberen Augenlider hinzu. Überraschenderweise arbeiten alle oben genannten Tipps mit einer Vielzahl von Hauttönen und Augenfarben.

Wenn Sie sich danach sehnen, Apfelmost und heißen Kakao zu trinken, aber dafür Ihre Klimaanlage sprengen müssen, denken Sie daran, dass Sie Ihrer Sommergarderobe leicht ein herbstliches Flair verleihen können, indem Sie sattere Farben wie Burgunder wählen, ein Paar Wildleder- oder Lederstiefel anziehen, eine gefranste Tasche greifen und Ihr Outfit mit einer Flanell- oder Noppenweste auslegen.

Unabhängig davon, welche herbstlichen Akzente Sie setzen, ist der wichtigste und bewährte Trend, das Haus nie zu verlassen, ohne einen unbeweglichen Glauben an sich selbst, liebevolle Freundlichkeit gegenüber anderen und eine Haltung der Dankbarkeit.