Die Bergdrossel

Der Nevada State Vogel ist die Mountain Bluebird, die auch als Sialia Currucoides bekannt ist. Es ist ein tadellos schöner Vogel. Der Nevada-Staatsvogel ist ein mittelgroßer Vogel, der zumeist ein insektenfressender Vogel in der Gattung Sialia der Drosselfamilie Turdiae ist.

Die erwachsene Mountain Bluebird hat dünne Rechnungen. Die erwachsenen Männchen sind hellblau in der Farbe und etwas heller in der Farbe darunterliegend. Auf der anderen Seite sind die weiblichen erwachsenen Bergblau Vögel ein duller Schatten des Blaus, sogar ihre Flügel sind von einer stumpfen blauen Farbe und so ist sein Endstück. Die Weibchen und die Männchen haben beide eine graue Brust, eine graue Krone sowie Hals und Rücken. Sie sind eine Kombination von Blau und Grau, die sie extrem gorgeous macht.

Die Nevada State Vogel kommt aus einer der relativ wenigen Drossel-Gruppen. Wie der Name Mountain Bluebird impliziert, sind sie sehr attraktive Vögel. Es gibt keinen merklichen Unterschied in der Größe zwischen den Geschlechtern der Art, da sie alle mittelgroß sind.

Ihr Zuchtlebensraum ist im offenen Land über dem westlichen Nordamerika, das Gebirgsgebiete so weit nördlich wie Alaska einschließt. Diese Vögel nisten meist in Hohlräumen oder in Nistkästen. In abgelegenen Gebieten sind diese Vögel wahrscheinlich nicht vom Wettbewerb um natürliche Nistplätze betroffen als die anderen Drosseln.

Die Bergdrosseln wandern zu den südlichen Teilen der Strecke; Wie südliche Vögel sind dauerhafte Bewohner. Jedoch können einige dieser Vögel sich wegen der klimatischen Bedingungen zu einer niedrigeren Höhe in der Wintersaison bewegen.

Die Nevada State Vögel schweben und fliegen über den Boden. Sie sind meist gesehen fliegen, um Insekten zu fangen, und auch fliegt diese Barsch zu fangen sie. Sie ernähren sich grundsätzlich von Insekten und Beeren. In den Wintern sieht man sie in Herden.

Diese Vögel sind sehr territorial und werden höchstwahrscheinlich mit anderen Singvögeln zusammenstoßen, die mit ihren Nist- und Nahrungsressourcen konkurrieren. Normalerweise bevorzugen sie Grasland, das mit reichlich Bäumen verstreut ist. Unter den meisten günstigen Wetterbedingungen ist dies meist während des Frühlings; Diese Vögel produzieren zwei Jungbrüder, die etwa vier bis fünf Eier pro Kupplung betragen. Die Männchen bauen eine Anzahl von Nestern für die Weibchen, und dann ist es die Frau, die entscheidet über die ultimative Nistplatz. Die meisten der einzelnen Nevada State Vögel, die wünschen, zu bauen und montieren Nistkästen für Bluebirds Platz Raubtiere Baffles, die etwa 36 cm in der Länge auf die Pole, um zu verhindern, dass Prädation ihrer jungen durch Schlangen, Katzen und Waschbären. Die nicht-einheimischen anderen Drosseln, die mit diesen Vögeln für Nesting-Standorten konkurrieren gehören die Hauszäune und der Haussperling, von denen beide bekannt sind, um die jungen Bergdrosseln zu töten.