Category Archives: Schönheit

Vorteile von Kollagen: Mehr als nur hautnah

 

Das Wort “Kollagen” leitet sich vom griechischen “kolla” ab, was soviel wie Klebstoff bedeutet. Es ist das am häufigsten vorkommende Protein in unserem Körper und bildet den Bewegungsapparat und das gesamte Bindegewebe. Experten bezeichnen es oft als den Jungbrunnen. Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich die Fähigkeit unseres Körpers, Kollagen zu bilden. Infolgedessen beginnen unsere Haut, Haare, Sehnen, Knorpel, Knochen, Gelenke, Organe und Därme ihre Struktur zu verlieren, was Anzeichen von Alterung und schlechter Gesundheit verursacht.

Kollagen besteht hauptsächlich aus Aminosäuren, von denen viele durch die Ernährung gewonnen werden müssen. Es gibt köstliche Lebensmittel, die helfen, Kollagen wieder aufzufüllen, aber eine Nahrungsergänzung kann Ihnen effizienter und in mehrfacher Hinsicht als nur Schönheit nützen.

Untersuchungen zeigen, dass unsere Haut zu etwa 70% aus Kollagen besteht. In einigen Studien konnte festgestellt werden, dass der Verzehr von Kollagenpeptiden das Volumen der Augenfalten um bis zu 20 Prozent signifikant reduziert und dieser Effekt langanhaltend war.1 Andere Studien zeigen, dass Kollagen nach 6 Monaten Anwendung zu einer deutlichen Verbesserung des Hautbildes bei Frauen führte, die an mäßiger Cellulite2 und Dehnungsstreifen leiden.

Etwa 33% des Kollagens besteht aus den Aminosäuren Prolin und Glycin. Heute kann es schwierig sein, therapeutische Mengen allein aus der Ernährung zu erhalten. Hydrolysiertes Kollagenprotein (Pulver) ist wohl der einfachste Weg, den Kollagenspiegel zu erhöhen. Hydrolysiert bedeutet einfach, dass die Proteine in einfach zu handhabende Moleküle zerlegt werden. Zwei sehr angesehene Marken sind Great Lakes und Vital Proteins (ich habe auch keine Verbindung). Die Einnahme von 2 Esslöffeln zum Frühstück und in der Nacht hat sich als ausreichend erwiesen, um Vorteile zu erfahren. Es gibt praktisch keinen Geschmack oder Geruch.

Knochenbrühe, die vor Jahrhunderten häufig verwendet wurde und heute wieder beliebt ist, ist reich an Kollagen, Mineralien und anderen speziellen entzündungshemmenden Eigenschaften. Aus Ihrer Küche oder Ihrem Bioladen kann man leicht an Brühe wie Tee schlürfen oder in Suppen und Rührbraten verwenden. Knochenbrühe ist proteinreich und unterstützt das Immunsystem. Es ist besonders nützlich für die Gesundheit des Magen-Darm-Traktes und zur Reduzierung von Entzündungen.3

In unserer täglichen Ernährung sind Fisch, Fleisch, Knochen und Organe die besten Quellen für Kollagen. Vegetarier können sich auf Bohnen, Käse, Eier und Weizenkeime verlassen. Hier ist ein großartiger Tipp: Die Zugabe von Vitamin C aus Beeren und Gemüse erhöht die Verwertung und Produktion von Kollagen, zusätzlich zum mineralischen Kupfer, und Sterinen aus Aloe Vera.4 Sie können Kupfer aus Quellen wie Sesam und Cashewnüssen beziehen.5

Abgesehen von den Schönheitsvorteilen kann das Aminosäureprofil von Kollagen für jeden Menschen lebensverändernd sein. Es unterstützt Stimmung, Darmgesundheit, Gelenke6 und Schmerzen nach dem Training.7 Sein hoher Gehalt an Prolin, der sich in der Wundheilung als signifikant erwiesen hat,8 und Glycin, ein wichtiger hemmender Neurotransmitter sowie ein natürlicher Entzündungshemmer9, sind heute von großem Interesse für die Forschung.

Mit konsequenter Anwendung sind Anti-Aging, verbesserte Verdauung, Entgiftung, erholsamer Schlaf7, Gehirnfunktion sowie Gewichtsabnahme alles Vorteile des Kollagenkonsums, auf die Sie sich freuen können. Für diejenigen von uns, die die Uhr schlagen, schmerzfrei bleiben und jünger aussehen wollen, kann Kollagen nur Ihre Geheimwaffe sein.

Fünf Möglichkeiten, Herbstmode bei warmem Wetter zu tragen

Obwohl Vater Zeit sagt, dass es Herbst ist, scheint Mutter Natur eine andere Meinung zu haben. Bei Temperaturen von immer noch über 85 Grad kann es frustrierend sein, ein Herbstoutfit zusammenzustellen, das keinen Hitzschlag verursacht, aber dennoch etwas kräftiger ist als Riemchensandalen und ein wogendes Maxikleid.

Die Mode-Ikone und Fitnessguru Natalie Corona und ich haben fünf Herbstmodenfunde hervorgehoben, die Ihnen helfen werden, mühelos in Herbstkleidung zu wechseln.

Burgunder
Pantone kündigte an, dass “Tawny Port” DIE Farbe für den Herbst sei, und da unser Wetter nicht nur sehr warm, sondern auch ewig sonnig sei, wählten wir einen gedämpften Burgunder, der sich inmitten von Palmen und hellem Himmel nicht schwer anfühlt. Wenn Burgunder nicht Ihr Ding ist, greifen Sie stattdessen nach Taubengrau, Pfau oder Marine, die auch in der Farbauswahl dieses Herbstes vertreten sind. Scheuen Sie sich nicht, diese Herbsttöne mit den weichen Farben zu mischen, die Sie im Sommer trugen. Eine unserer Lieblingskombinationen ist Rouge, auch bekannt als “Ballettschuh” mit einer der oben aufgeführten Pantone “it” Farben.

Stiefel
Nichts schreit den Herbst so sehr wie Stiefel. Egal, ob Sie knöchelhoch oder kniehoch sind, Stiefel sind eine einfache und lustige Möglichkeit, von Flip Flops zu Fall-Follies zu wechseln. Es gibt so viele Farb- und Stoffauswahlen, wenn es um Stiefel geht. Das Halten eines nackten Beines gibt uns Wüstenbewohnern die Möglichkeit, während der gesamten Saison Peep-Toe-Schuhe und Korsett-Schnürschuhe zu tragen, ohne sich um frostige Zehen zu sorgen. Natalie und ich lieben beide einen kürzeren Rock oder sogar Denim- oder Ledershorts mit Wildlederstiefeln. Stiefel aller Art geben eine klare Aussage ab, dass die Weihnachtszeit hier ist.

Schichtung
Da die Temperaturen im Tal nach Sonnenuntergang dramatisch sinken, ist die Schichtung eine gute Möglichkeit, von gekühlt zu gemütlich zu gehen. Natalie wählte einen fallenden Flanell, der beiläufig um ihre Taille gebunden ist, um eine eingeklemmte Taille zu schaffen. Ein kariertes Hemd aus Flanell oder Baumwollmischung gibt eine coole Stimmung, wenn man Fußballspiele am Wochenende schaut oder mit Familie oder Freunden den El Paseo entlang schlendert. Ich wählte ein offen gelassenes Achselzucken aus Wollmischung, um dem lässigen Strickkleid ein robusteres und attraktiveres Aussehen zu verleihen. Ein strukturiertes Achselzucken oder ein beschnittener Pullover ist eine modische Wahl, wenn Sie sich mit Freunden oder Kollegen für eine spontane Happy Hour in einem unserer Lieblingsrestaurants im Herzen von Palm Springs treffen.

Fransen
Da wir unser Herbstrepertoire nicht routinemäßig um einen Scher-, Woll- oder Pelzmantel erweitern werden, sind Fringe-Accessoires der perfekte Weg, um unseren warmen Wetter-Fall-Outfits Substanz und Schwung zu verleihen. Auf unseren Bildern hat Natalie Fransen an ihren Stiefeln, die einen verspielten und geerdeten Look geben, während ich einen Fransengürtel angezogen habe, der eine weitere Schicht Gewicht und Bewegung verleiht, die wir im traditionellen Herbststil lieben gelernt haben. Fringe-infused Taschen, Clutches und Handtaschen sind in dieser Saison in aller Munde….besonders in lustigen Herbstfarben, wie Grenadine, einem Mohnrot, das behauptet, auf jedem gut auszusehen und noch eine weitere einfache Möglichkeit, unserem warmen Herbstklima eine Herbststimmung zu verleihen.

Make-up
Da unsere Tage kürzer werden und die Soirees zahlreicher werden, sind die Herbst-Make-up-Trends dieser Saison ein Favorit, um unsere Tendenz zu bevorstehenden Festen zu präsentieren, während sie uns gleichzeitig kühl halten…. auf mehr als eine Weise. Natalie und ich tragen eine warme nackte Lippenfarbe, die immer im Stil ist, unabhängig von Klima und Jahreszeit. Um den Brutzelfaktor zu erhöhen, sind warmes Kastanien-, Seidenmalven- und Bonbonapfelrot so “im Moment”. Versuchen Sie, eine matte Oberfläche hinzuzufügen, um Ihren Eroberungsfaktor um ein oder zwei Stufen zu erhöhen. Nicht auf kräftige Lippen? Experimentieren Sie dann mit einer einzigartigen Augenfarbe, wie z.B. einem kräftigen, klobigen Eyeliner aus Pfau oder Kobalt, oder fügen Sie Bergschattentöne wie Terrakotta und tiefen, reichen Mokka auf Ihre oberen Augenlider hinzu. Überraschenderweise arbeiten alle oben genannten Tipps mit einer Vielzahl von Hauttönen und Augenfarben.

Wenn Sie sich danach sehnen, Apfelmost und heißen Kakao zu trinken, aber dafür Ihre Klimaanlage sprengen müssen, denken Sie daran, dass Sie Ihrer Sommergarderobe leicht ein herbstliches Flair verleihen können, indem Sie sattere Farben wie Burgunder wählen, ein Paar Wildleder- oder Lederstiefel anziehen, eine gefranste Tasche greifen und Ihr Outfit mit einer Flanell- oder Noppenweste auslegen.

Unabhängig davon, welche herbstlichen Akzente Sie setzen, ist der wichtigste und bewährte Trend, das Haus nie zu verlassen, ohne einen unbeweglichen Glauben an sich selbst, liebevolle Freundlichkeit gegenüber anderen und eine Haltung der Dankbarkeit.

Tipps zur sicheren Gewichtszunahme und zu vermeidende Dinge

Während Fettleibigkeit zu einem erheblichen Risiko für die öffentliche Gesundheit wird, kann Untergewicht auch gesundheitliche Probleme verursachen. Allerdings gibt es immer noch viele Missverständnisse über die richtigen Methoden zur sicheren Gewichtszunahme.
Einige Methoden der Gewichtszunahme können schwerwiegende kurz- und langfristige Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Dies stellt eine Herausforderung für Menschen dar, die an Gewicht zunehmen müssen, und für diejenigen, die ein gesundes Gewicht haben, aber Muskeln aufbauen wollen.

Dieser Artikel enthält Tipps zur sicheren und gesunden Gewichtszunahme, einschließlich dessen, was beim Versuch, Gewicht zuzulegen, zu vermeiden ist.

Wie man gesund an Gewicht zunimmt
Person, die den Kalorienzähler verwendet
Die Verwendung einer Kalorien-Tracking-App kann helfen, wenn Sie versuchen, Gewicht zuzulegen.
Eine Gewichtszunahme kann für eine untergewichtige Person notwendig sein. Es kann auch ein messbares Ziel für jemanden sein, der darauf abzielt, Muskeln aufzubauen.

Im Allgemeinen führt der Verzehr von mehr Kalorien als die Verbrennung des Körpers zu einer Gewichtszunahme. Die dazu notwendige Kalorienzufuhr variiert von Person zu Person.

Als Leitfaden gilt, dass der Verzehr von 300-500 Kalorien mehr als der Körper täglich verbrennt, in der Regel ausreicht, um eine gleichmäßige Gewichtszunahme zu erreichen. Für eine schnellere Gewichtszunahme kann es erforderlich sein, dass eine Person bis zu 1.000 Kalorien mehr pro Tag zu sich nimmt.

Viele Menschen schätzen ungenau die Anzahl der Kalorien, die sie jeden Tag verbrauchen. Es kann sinnvoll sein, die tägliche Kalorienzufuhr über einen Zeitraum von 2-3 Wochen zu verfolgen. Dies kann einer Person helfen zu verstehen, wie sie ihre Ernährung anpassen kann, um in ausreichendem Tempo Gewicht zuzulegen. Es gibt mehrere Apps, die online verfügbar sind und die bei der Kalorienverfolgung helfen können.

Menschen, die versuchen, Gewicht zuzulegen, sollten auch auf die Art der Lebensmittel achten, die sie konsumieren. So ist beispielsweise der Verzehr von Lebensmitteln mit hohem Zuckergehalt ein einfacher Weg, um die Kalorienzufuhr zu erhöhen, aber er kann auch das Risiko einer Person erhöhen, Typ-2-Diabetes zu entwickeln.

Allgemeine Tipps zur sicheren Gewichtszunahme
Die folgenden Tipps können einer Person helfen, schnell und sicher Gewicht zuzulegen:

Essen Sie drei bis fünf Mahlzeiten pro Tag.
Mindestens drei Mahlzeiten pro Tag können es einfacher machen, die Kalorienzufuhr zu erhöhen. Snacks zwischen den Mahlzeiten können auch dazu beitragen, die Anzahl der Kalorien in der Ernährung zu erhöhen.

Krafttraining
Gewichtszunahme durch sichere Gewichte
Krafttraining mindestens dreimal pro Woche hilft beim Aufbau und Erhalt von fettfreier Muskelmasse.
Mindestens dreimal pro Woche ist Krafttraining unerlässlich für eine gesunde Gewichtszunahme. Dies wird bei der Gewinnung und Aufrechterhaltung der mageren Muskelmasse helfen.

Um die Gewinnung von fettfreier Körpermasse fortzusetzen, muss eine Person variieren und ihr Training entwickeln, indem sie entweder das Gewicht, das sie anhebt, oder die Anzahl der Wiederholungen oder Sets erhöht.

Zusammengesetzte Bewegungen sind eine Möglichkeit, wie eine Person effektiv Muskeln aufbauen kann. Dazu gehören Gewichtheben, die mehrere Muskelgruppen betreffen, wie z.B. Kreuzheben, Kniebeugen und Bankdrücken.

Menschen, die regelmäßig trainieren, müssen auf ihre Kalorienzufuhr achten, um sicherzustellen, dass sie ihren Körper mit ausreichend Kraftstoff versorgen.

Genügend Protein zu sich nehmen
Eine Ernährung mit der richtigen Menge an Protein unterstützt den Muskelaufbau. In Kombination mit regelmäßigem Krafttraining erhöht der Verzehr von 0,8-2,0 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht die Muskelmasse einer Person. Dies ist für eine gesunde Gewichtszunahme unerlässlich.

Zu den eiweißreichen Lebensmitteln gehören Eier, Fleisch, Fisch, Nüsse und Hülsenfrüchte.

Essen Sie Mahlzeiten mit faserigen Kohlenhydraten und gesunden Fetten.
Die Aufnahme von Lebensmitteln, die reich an faserigen Kohlenhydraten und gesunden Fetten sind, in jede Mahlzeit wird dazu beitragen, die Anzahl der Kalorien und Nährstoffe in der Ernährung zu erhöhen.

Diese Lebensmittel sind eine wichtige Energiequelle, um ein regelmäßiges Trainingsprogramm aufrechtzuerhalten und das Muskelwachstum zu unterstützen. Die Menschen sollten Vollwertquellen von Kohlenhydraten wie Vollkornreis und Bohnen anstelle von raffinierten und verarbeiteten Quellen verwenden.

Die Unterscheidung zwischen gesunden und ungesunden Fetten ist wichtig. Gesunde Fette sind im Allgemeinen einfach oder mehrfach ungesättigte Fette, die in Lebensmitteln wie Nüssen, Avocado, Pflanzenölen und Fisch vorkommen.

Zu den ungesunden Fetten gehören gesättigte Fette und Transfette. Eine gesunde Ernährung sollte gesättigte Fette begrenzen und zusätzliche Transfette vermeiden. Diese Art von Fetten findet man in gebratenen und gebackenen Lebensmitteln sowie in fettem Fleisch wie Rind, Schwein und Lamm.

Trinken Sie kalorienreiche Smoothies oder Shakes.
Menschen mit einem kleinen Appetit können einen kalorienreichen Shake oder Smoothie attraktiver finden als eine große Mahlzeit. Diese liefern nährstoffreiche Kalorien, ohne dass sich eine Person übermäßig satt fühlt.

Geeignete Smoothies können die folgenden Zutaten enthalten:

Nussbutter
Früchte
Milch
Joghurt
Muttern
Samen
Gemüse, wie z.B. Spinat
Suchen Sie Hilfe, wo nötig.
Gesundheits- und Fitnessprofis bieten Motivation und nützliche Ratschläge für die Entwicklung von Ernährungs- und Bewegungsplänen zur Unterstützung einer gesunden Gewichtszunahme.

Ebenso kann ein registrierter Ernährungsberater Mahlzeitenpläne zur Verfügung stellen, um die Kalorienzufuhr zu erhöhen. Auch können sie dazu beitragen, dass eine Person sicher zunimmt.

Was man bei der Gewichtszunahme vermeiden sollte
Beim Versuch, Gewicht zuzulegen, sollte eine Person darauf achten, Folgendes zu vermeiden:

Unzureichende kardiovaskuläre Bewegung

Einige Leute haben